Willkommen auf der Internetseite der HSG Winzingen Wißgoldingen Donzdorf

Die aktuellsten News:

Männer 1 | Württembergliga Süd

HSG will nächsten Heimsieg

Zwei Spiele, zwei Siege, besser hätten Marc Neher und Florian Bühler ihre neue Aufgabe nicht angehen können. Doch ausruhen darf sich das neue Trainergespann auf den ersten Erfolgen keinesfalls. Im Gegenteil, am Samstag steht schon das nächste richtungsweisende Spiel vor Tür und es geht weiter um Big Points. Gegen den TV Gerhausen könnte man bei erfolgreichem Abschneiden gar bis auf Rang neun klettern. Doch dies ist bisher alles nur Träumerei. Vorher muss die Aufgabe erfüllt werden und die ist bei Leibe nicht einfach. Anpfiff in der Lautertalhalle Donzdorf ist um 19.30 Uhr.

Weiterlesen: M1 | Sa. 30.11.2019 - 19:30 Uhr | HSG WiWiDo - TV Gerhausen

Frauen 1 | Landesliga

HSG Frauen mit 2 Gesichtern

Zum Auswärtspiel gegen Frisch Auf Göppingen 3 müssten die Frauen der HSG bereits am Freitagabend um 20:30 Uhr ran. Erneut musste man leider auf die beiden verletzten Magdalene Holzapfel und Jule Hilbig verzichten. Außerdem laborierten einige Spielerinnen unter der Woche an kleinen Erkrankungen, dennoch konnte das Trainergespann Talatschek/ Schmid mit einer voll besetzen Bank ins Spiel gehen.

Die HSG startete mit einer starken Abwehr ins Spiel und versuchte durch ein schnelles Spiel nach vorne zu Torerfolgen zu kommen. Dadurch gestaltete sich das Spiel zwischen den beiden Mannschaften zu Beginn auf Augenhöhe. Dennoch konnten sich die Frauen von Frisch Auf Göppingen durch ein schnelles Umschaltspiel bis zur 13. Minute das erste Mal auf 9:6 absetzen. Doch  die HSG steckte nicht auf. Die Abwehr wurde nun auf eine 5:1 umgestellt, A. Kässer sollte die Räume der quirligen Mittelspielerin der Gegnerinnen einschränken. Diese taktische Umstellung war vorerst von Erfolg gekrönt und man konnte sich bis zur 20. Minute wieder auf ein 10:9 heran kämpfen.

Weiterlesen: F1 | FA Göppingen III - HSG Wi Wi Do 24:30 (16:12)

Frauen 2 | Bezirksklasse

Auswärtssieg!

Nach 3 Heimspielen in Folge mussten die Frauen2 der HSG WiWiDo mal wieder auswärts antreten. Die Favoritenrolle war zu Beginn des Spiels gegen den TV Dettingen/A, nach drei deutlichen Siegen in Folge, klar der HSG zugeordnet. Vielleicht war das auch der Grund warum sich die Mannschaft schwer tat in das Spiel zu finden. Es dauerte bis zur 11. Spielminute bis der Anschlusstreffer zum 2:1 erzielt werden konnte. In einem weiterhin dahinplätschernden Spiel wurde dann bei einem Spielstand von 7:13 für die HSG WiWiDo2 die Seiten gewechselt. In der zweiten Halbzeit konnte die Führung weiter ausgebaut werden. In der 49. Spielminute stand erstmals ein 10 Tore Vorsprung mit 11:21 auf der Anzeigentafel. Über die restliche Spielzeit konnte der Vorsprung dann so gehalten werden, der TV Dettingen/A. verkürzte zum Schluss noch um 2 Tore, zu einem Endstand von 16:24 für die Frauen 2 der HSG WiWiDo. Durch diesen Sieg konnten die Frauen2 der HSG WiWiDo den Platz an der Sonne in der Bezirksklasse halten.

Weiterlesen: F2 | TV Dettingen/A - HSG WiWiDo 2 - 16:24 (7:13)

C- Jugend 1 männlich | Landesliga

C1m verliert gegen TV Weinsberg

Im 4. Spiel der Landesligasaison musste die C1m der HSG WiWiDo zum Auswärtsspiel beim TV Weinsberg antreten. Bisher haben die Jungs mit einem Unentschieden, einer Niederlage (mit einem Tor) und einem Sieg akzeptable Leistungen geboten (3:3 Punkte). Mit diesem Wissen fuhr man zuversichtlich zum Spiel gegen den Tabellennachbarn, mit vor dem Spiel ebenfalls ausgeglichenem Punktekonto von 5:5 Punkten. Zu Beginn des Spiels erzielte die HSG die 0:1 Führung, welche sich aber als die letzte im gesamten Spiel herausstellte. Stand die Abwehr einigermaßen sicher, was die 8 Gegentore in Halbzeit eins bestätigte, war der Angriff und die fehlende Durchschlagskraft das gesamte Spiel über das große Manko. Mit nur 6 Toren der HSG wurde dann folgerichtig mit einem 2 Tore Rückstand von 8:6 die Seiten gewechselt. In der Halbzeitpause darauf angesprochen, wollten es die Jungs der HSG WiWiDo in der zweiten Hälfte besser machen.

Weiterlesen: C1m | TV Weinsberg - HSG WiWiDo 21:16 (8:6)

Männer 1 | Württembergliga Süd

Kann die HSG an die Vorwoche anknüpfen

Am Sonntag trifft die HSG Winzingen/ Wißgoldingen/ Donzdorf auswärts in Ruit auf die HSG Ostfildern. Die „Filder Falken“ stehen mit sieben Punkten nur einen Platz und Punkt vor der Mannschaft von Trainer Marc Neher und könnten bei einem Sieg überholt werden. Anpfiff in der Sporthalle Ruit ist um 17 Uhr.

Weiterlesen: M1 | So. 24.11.2019 - 17:00 Uhr | HSG Ostfildern - HSG WiWiDo

SCROLL TO TOP