Willkommen auf der Internetseite der HSG Winzingen Wißgoldingen Donzdorf

Die aktuellsten News:

Männer 1 | Württembergliga Süd

HSG mit wichtigem Erfolg im Abstiegskampf

Die HSG Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf konnte am vergangenen Samstagabend nach drei sieglosen Spielen in Folge wieder jubeln. Nach einem hart umkämpften Spiel behielt man mit 23:25, denkbar knapp die Oberhand und konnte einen Erfolg beim Tabellenvorletzten der SG Herbrechtingen/ Bolheim erzielen. Dieser immens wichtige Sieg im Kampf um den Klassenerhalt war durchaus verdient, jedoch fand man in der Offensive über das gesamte Spiel nicht immer die richtigen Lösungen. Umso wichtiger, dass der Defensivverbund im Zusammenspiel mit dem Torhüter funktionierte Dies war letztendlich der Schlüssel zum Erfolg. Die HSG war sich der Bedeutung des wichtigen Auswärtsspiels bewusst. Bei einer Niederlage hätte man die SG Herbrechtingen/ Bolheim, die zurzeit den ersten Abstiegsrang der Württembergliga Süd einnimmt, auf 4 Punkte aufschließen lassen und wäre somit wieder tief im Abstiegskampf gesteckt. Nicht ganz einfach gestaltete sich die Vorbereitung auf den Gegner.

Weiterlesen: M1 | SG Herbrechtingen - HSG WiWiDo 23:25 (12:12)

Frauen 1 | Landesliga

Frauen 1 holen Punkt in Weingarten

Am vergangenen Wochenende ging es für die erste Frauenmannschaft der HSG nach Weingarten.Das Spiel eröffnete der Gastgeber mit dem ersten Treffer. Nach einer schönen Einzelaktion von Selina Essl war es Ria Holzapfel, die den fälligen Strafwurf verwandelte. In der Folgezeit war es die HSG die am Drücker war und in der achten Spielminute mit 3:6 in Führung gingen. Alle sechs Tore gingen auf das Konto der Holzapfel-Schwestern. Durch eine etwas zu passive Abwehr konnten die Gastgeberinnen Tor um Tor aufholen und es ging mit einem äußerst knappen Rückstand von 12:11 in die Kabinen.

Weiterlesen: F1 | TV Weingarten - HSG WiWiDo 24:24 (12:11)

C-Jugend 2 männlich | Kreisliga

Sieg gegen den TSG Giengen/Brenz

C2m Kreisliga
TSG Giengen/Brenz - HSG WiWiDo 22:27 (10:11)
Im vorletzten Spiel des Jahres trafen wir auf die TSG Giengen/Brenz. Durch die Spielabsage letzte Woche hatten wir eine 3- wöchige Pause, was zu Spielbeginn auch zu sehen war. Es dauerte ein paar Spielminuten bis alle auch gedanklich auf dem Platz standen.

Weiterlesen: C2m | TSG Giengen/Brenz - HSG WiWiDo2 22:27 (10:11)

Männer 1 | Württembergliga Süd

Erstes Rückrundenspiel für HSG

Nach der Niederlage im Derby gegen die SG Lauterstein ist die HSG Winzingen/ Wißgoldingen/ Donzdorf erstmal im Abstiegskampf angekommen. Das man sich daraus möglichst schnell wieder verabschieden will, dass kann die Mannschaft der Trainer Rascher und Bühler in den nächsten zwei Spielen unter Beweis stellen. Dann nämlich, wenn es gegen den Vorletzten der Liga aus Herbrechtingen/ Bolheim und eine Woche drauf gegen das Schlusslicht aus Hohenems geht.

Weiterlesen: M1 | Sa. 15.12.2018 - 20:00 Uhr | Herbrechtingen/Bollheim - HSG WiWiDo

Frauen 3 | Kreisliga

Liebe Handballfreunde,

nach schier gar endlosen drei Wochen ist es endlich wieder soweit - Game On!

 Selbstverständlich haben sich die Frauen3 in den letzten drei Wochen wieder hervorragend auf das kommende Heimspiel vorbereitet. Wer denkt, wir ruhen uns auf unserem hohen Ross aus, der liegt radikal daneben. Mit Krafttraining, Zirkel- und Ausdauerläufen wurde hart an der Spitzenkondition gearbeitet. Eh klar.

Um der Mannschaft nochmal den letzten Schliff zu verpassen, wurde gestern zusätzlich zum Trainergespann Talatschek/Neher/Brühl, ein neuer Gasttrainer zum Training hinzugezogen.

Der sagenumwobene Markus H. betritt die Halle. Es herrscht Stille. Erste Angsttropfen perlen an der Stirn. Die Notausgänge werden skeptisch inspiziert - kann man noch heimlich verschwinden?

Weiterlesen: F3 | 15.12.2018 - 17 Uhr | HSG WiWiDo3 - SG Kuchen-Gingen (in Waldstetten)

Unbenannt

Am kommenden Samstag tritt die erste Frauenmannschaft die Reise nach Weingarten an. Für die Mannschaft ist dies bereits der Beginn der Rückrunde. Im Hinspiel konnte die HSG einen doch recht überraschenden 28:21 Sieg gegen den Württembergligaabsteiger verbuchen.

Weiterlesen: Frauen 1 | Letzte Auswärtsfahrt 2018

Männer 1 | Württembergliga Süd

HSG unterliegt vor beeindruckender Kulisse

Nur 30 Minuten lang war das Württembergliga-Derby zwischen den Handballern der HSG Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf und der SG Lauterstein eine spannende Angelegenheit. Die Gastgeber brachen nach starker Anfangsphase ein, während der Oberliga-Absteiger nach der 19:16-Pausenführung früh die Weichen auf Sieg stellte und am Ende vor 800 Zuschauern in der Lautertalhalle mit 38:28 einen Auswärtserfolg einfuhr.

Weiterlesen: M1 | HSG WiWiDo - SG Lauterstein 38:28 (16:19)

SCROLL TO TOP