Willkommen auf der Internetseite der HSG Winzingen Wißgoldingen Donzdorf

Die aktuellsten News:

Maxi-Minis | Donzdorf

Erstes Kräftemessen unserer Jüngsten

Am vergangenen Samstag fand ein Spieltag für unsere Maximinis statt. Für die Meisten war es der erste Wettbewerb in der noch jungen Karriere.  Auf Grund der großen Anzahl an Minis in diesem Jahrgang wird an jedem Spieltag ein neues Team ausgewählt. Bei bestem Wetter machte sich so eine 9-köpfige Mannschaft auf den Weg nach Gingen in die Hohensteinhalle. Nach einer langen Vorbereitungszeit, bei der wir zuletzt immer mehr Fokus auf die geforderten Wettkampfvarianten Handball, Aufsetzerball und Turmball legten, war die Vorfreude bei den Kids riesig.

Weiterlesen: Maxi-Minis Donzdorf | Spieltag

Männer 1 | Verbandsliga

HSG zieht in Reichenbach den Kürzeren

Die Heimstärke des TV Reichenbach war bekannt und auch die HSG Winzingen/ Wißgoldingen/ Donzdorf bekam diese am vergangenen Samstag zu spüren. Nach guter und ausgeglichener erster Halbzeit konnte man im zweiten Spielabschnitt nicht mehr Stand halten und verlor am Ende mit 35:28.

Von Beginn an begegneten sich beide Teams auf Augenhöhe. WiWiDo konnte dabei in der Anfangsphase noch zweimal in Führung gehen, musste die Rolle des gejagten jedoch schnell den Gastgebern überlassen. Ab dem 4:3 in der neunten Spielminute war es den Reichenbachern vorbehalten die Tore vorzulegen. Mehr als drei sollten es aber nie werden und die HSG zog immer wieder gleich. In der 25. Minute dezimierte sich Winzingen/ Wißgoldingen/ Donzdorf dann selbst. Stefan Scholz sah bei einer unglücklichen Abwehraktion die rote Karte und konnte fortan nicht mehr mitwirken. Da bereits Fabian Schneider krankheitsbedingt passen musste, wiegte dieser Ausfall doppelt schwer, da dem Trainerduo Neher und Bühler langsam die alternativen im Rückraum ausgingen. Am Spielverlauf sollte es erstmal nichts ändern. Die HSG blieb weiter dran und beim Stande von 16:15 wurden die Seiten gewechselt.

Weiterlesen: M1 | TV Reichenbach - HSG WiWiDo 35:28 (16:15)

B-Jugend weibl. | Baden-Württemberg-Oberliga 

Knappe Niederlage

Am vergangenen Samstag bestritt unsere weibliche B-Jugend ihr zweites Spiel in der Baden-Württemberg-Oberliga. Zu uns in die Lautertalhalle kam das Team von Frisch Auf Göppingen.

Die Mannschaft wurde gut auf das Spiel vorbereitet und obwohl eine große Aufregung und Nervosität vor Spielbeginn vorhanden war, kamen wir gut ins Spiel. Wir konnten am Anfang direkt mit 2 Toren in Führung gehen, doch Frisch Auf hielt gut dagegen, sodass sie immer wieder verkürzten. Bis zur 20. Minute konnte wir uns vorne halten. Doch dann nutze Göppingen die Fehler unserer Abwehr und ging mit 2 Toren zur Halbzeit in Führung.

In der zweiten Halbzeit kamen wir gut aus der Kabine, konnten uns allerdings die Führung nicht wieder erkämpfen, sondern nur noch ausgleichen. Somit gewann Frisch Auf Göppingen nach hartem Kampf beider Mannschaften, mit 16:19.

Trotz der Niederlage ist das Trainer-Team auf Seiten der HSG mehr als zufrieden mit der Leistung der Mannschaft, die nie aufgegeben und alles gegeben hatte.

Männer 1 | Verbandsliga 

HSG muss auswärts ran

Nach einer dreiwöchigen Spielpause wird es am kommenden Samstag wieder Ernst für die erste Männermannschaft der HSG Winzingen/ Wißgoldingen/ Donzdorf. Beim TV Reichenbach möchte die Mannschaft der Trainer Neher und Bühler den gelungenen Saisonstart bestätigen und gegen den Tabellenachten die nächsten Punkte einfahren. Anpfiff in der Brühlhalle in Reichenbach an der Fils ist um 20.30 Uhr.

Weiterlesen: M1 | Sa. 23.10.2021 - 20:30 Uhr | TV Reichenbach - HSG WiWiDo

F-Jugend Jg. 2013 

Erfolgreicher 2. Spieltag der F-Jugend

Am Wochenende ging es zum 2. Spieltag der F-Jugend zur Spielgemeinschaft Kuchen/Gingen in die Hohensteinhalle in Gingen. Zuerst konnten sich die Kids beim Handballspiel 5+1 gegen die
Spielgemeinschaft messen. Dabei wurden die zahlreich mitgereisten Fans mit schon ersten tollen direkten und indirekten Passspielen im Angriff verwöhnt. Das geübte Freilaufen aus der Manndeckung wurde von den Kids mit Bravour gemeistert, sodass viele Torchancen entstanden.
Mit viel Spass gingen die Kids auch im 2. Spiel „Turmballspiel“ wieder auf das Spielfeld. Über die gute Manndeckung wurde der eine oder andere Ball abgefangen und zum eigenen Punktgewinn genutzt.
Am Ende konnten die Fans 2 Siege bejubeln und auf die großartigen Leistungen der Kids stolz sein.

Grundschulaktionstag am Freitag, dem 15.10.21

Handball- Grundschulaktionstag vom 15.10.

In der Donzdorfer Lautertalhalle.

Eine Veranstaltung der HSG WiWiDo und dem Kultusministerium Baden-Württemberg

56 Kinder der 2. Grundschulklasse der Steingarten-Grundschule erhielten am vergangenen Freitag ihr AOK- Spielabzeichen.

Dafür galt es an 7 Koordinationsstationen erfolgreich zu durchlaufen. Fast alle Übungen galt es mit Ball zu absolvieren.

Weiterlesen: Nachtrag Grundschulaktionstag

SCROLL TO TOP