Willkommen auf der Internetseite der HSG Winzingen Wißgoldingen Donzdorf

Die aktuellsten News:

HSG PFINGSTCAMP 2020

Sehr geehrte HSG Familie,

gerne möchten wir nochmals daran erinnern, dass am Freitag, den 12.7.2019 um 19 Uhr in der Heldenberghalle in Winzingen eine Infoveranstaltung zum geplanten Pfingstcamp stattfindet. Wir möchten allen Spielerinnen und Spieler von der E-Jugend über die Aktiven Bereiche bis zu den Trainerinnen & Trainer, Funktionäre und Schiedsrichter die Möglichkeit bieten, kommendes Jahr vom 6.6.2020 – 12.6.2020 an unserem Pfingstcamp am Bodensee in Bregenz teilzunehmen. Uns liegt es sehr am Herzen, eine möglichst große Teilnehmerzahl von unserem Vorhaben zu überzeugen. Daher bitten wir Spielerinnen & Spieler sowie Eltern, Trainerinnen & Trainer, sowie alle die an unserem Vorhaben interessiert sind oder die in jeglicher Form beitragen möchten an dieser Veranstaltung teilzunehmen. 

Auf Euer kommen freut sich das Orga Team

HSG Pfingstcamp 2020

Männer 1 | Württembergliga Süd

Auf intensiven Vorbereitungsauftakt folgt der Schock

Unsere erste Männermannschaft ist, nach der 5-wöchigen Verschnaufpause, hochmotiviert in die Vorbereitung zur WL-Saison 19/20 gestartet. Beim Trainingsauftakt nach Pfingsten blickte Trainer Andreas Rascher in 18 frische und trainingswillige Gesichter. Man startete in altbekannter Manier mit 3 Einheiten pro Woche, sowie einige zusätzliche Einheiten und Trainingstagen, um optimal vorbereitet in die Runde starten zu können. Zu den externen Neuzugängen, die wir in den kommenden Tagen noch genauer vorstellen werden, gesellen sich außerdem 3 A-Jugendliche und 2 Jungs aus der zweiten Mannschaft, die sich während der Vorbereitung von ihrer besten Seite zeigen wollen und mit vollem Einsatz, um die Gunst der Mannschaft und des Trainers buhlen. Unser Lobo steht nach langer verletzungsbedingter Zwangspause auch wieder mit beiden Beinen zwischen den Pfosten und heizt den Konkurrenzkampf unter den Torhütern weiter an.

Weiterlesen: M1 | Vorbereitungsauftakt

Rückblick Altpapiersammlung | 01.06.2019

Dank an Alle, die am Gelingen der Papiersammlung beteiligt waren

 Bei herrlichem Sommerwetter wurde mit tollem Einsatz der jugendlichen Handballer turnusmäßig die Altpapiersammlung der Handballjugend durchgeführt.

Der Dank gilt allen Donzdorfern, die seit Januar ihr Altpapier zu Gunsten des Jugendhandballs in Donzdorf bereitgestellt haben.

Dank den Firmen Josef Nagel, Inhaber Ulrich Nagel und der Firma Möbel Schmid für die Bereitstellung der Fahrzeuge.

Dank den umsichtigen Fahrern Günther Rienhardt, Andy Werner und Matthias Moll.

Dank der A, B1+2 und C1+2 männlich, die den  heißen Temperaturen von 8 bis 14 Uhr trotzten. Super Jungs!!!!

Die nächste Sammlung wird voraussichtlich im September/Oktober durchgeführt

Jugendleitung TGD/HSG WiWiDo

D-Jugend  männlich | Bezirksliga

Männliche Jugend D mit erfolgreicher Qualifikation zur Bezirksliga  

Einen großartigen Erfolg erreichte die mJD mit dem Einzug in die höchste Spielklasse für diese Jugend. Der Start zur ersten Quali am 11.05. lief etwas holperig an. Mit einem Tor unterschied (7:8) mussten wir uns unseren Nachbar von der LTB geschlagen geben, was auf Grund der liegen gelassenen Chancen etwas ärgerlich war. Im zweiten Spiel war dann die Nervosität abgelegt und wir konnten uns mit einem deutlichen 17:10 gegen die JSG Brenztal dursetzen.

Weiterlesen: Dm | Qualifikation zur Bezirksliga

C- Jugend 1 männlich | HVW Landesliga

C1m qualifiziert sich für HVW Landesliga

Die C1m der HSG Winzingen/Wißgoldingen/Donzdorf hat sich über die verschiedenen Qualifikationsturniere im April und Mai für die HVW Landesliga qualifiziert. 
Gleich 2 Wochen nach Rundenschluss der Saison 18/19 war das erste Turnier am 06.04.2019 angesetzt. Gespielt wurde in Turnierform in Geislingen gegen die TG Geislingen, dass wir zum Auftakt gleich mit 13:8 für uns entscheiden konnten. Gegen die TSG Schnaitheim waren wir dann mit 22:7 erfolgreich. Lediglich im letzten Spiel mussten wir uns gegen die SG Hofen/Hüttlingen mit einem 8:8 zufrieden geben. Somit belegten wir mit 5:1 Punkten den ersten Tabellenplatz und qualifizierten uns für das Platzierungsturnier des Bezirk Stauferlandes. Dabei ging es darum sich eine gute Ausgangsposition für die weiteren HVW Qualiturniere zu verschaffen. 
SCROLL TO TOP