Willkommen auf der Internetseite der HSG Winzingen Wißgoldingen Donzdorf

Die aktuellsten News:

Männer 1 | Württemberg-Liga Süd

Zu Gast beim Topteam Zizishausen

Eine richtig schwere Aufgabe erwartet die HSG Winzingen/ Wißgoldingen/ Donzdorf am Sonntag in der Württembergliga Süd. Um 17 Uhr ist man beim Tabellenzweiten TSV Zizishausen zu Gast. Die „Schnaken“ sind zu Hause eine Macht. Erst einmal verließen sie in dieser Runde in heimischer Halle das Feld nicht als Sieger, alle andern Spiele wurden, teils sehr souverän gewonnen. Im vergangenen November konnte die HSG Winzingen/ Wißgoldingen/ Donzdorf noch einen 31:30 Heimerfolg gegen den Tabellenzweiten aus Zizishausen verbuchen. Nun steht das Rückspiel an und Trainer Thomas Burger bleibt abzuwarten ob die krankheitsbedingten Ausfälle unter der Woche bis zum Spiel wieder fit sind.

Weiterlesen: Vorschau | 19.03.17 - 17:00 Uhr | TSV Zizishausen - HSG WiWiDo

Männer 1 | Württemberg-Liga Süd

HSG verliert gegen Herbrechtingen

Die Rollen waren klar verteilt. Die HSG Winzingen/ Wißgoldingen/ Donzdorf rangierte vor dem Spieltag noch auf Platz drei und die Gastgeber aus Herbrechtingen auf dem vorletzten Tabellenplatz. Dennoch wurde die HSG allerdings eines besseren belehrt und verlor deutlich mit 26:19.

Weiterlesen: 05.03.17 | SG Herbrechtingen/ Bolheim - HSG WiWiDo (26:19)

Männer 1 | Württemberg-Liga Süd

HSG will Aufwärtstrend fortsetzen

Nach zuletzt zwei Siegen in Folge scheint die HSG Winzingen/ Wißgoldingen/ Donzdorf ihr Leistungstief zum Jahresbeginn überwunden zu haben ist zurück in der Erfolgsspur. Den doppelten Punktgewinnen gegen Laupheim und Unterensingen soll am kommenden Sonntag der nächste folgen. Dann ist die HSG zu Gast bei der SG Herbrechtingen/ Bolheim. Anpfiff in der Bibrishalle Herbrechtingen ist um 17 Uhr.

Weiterlesen: Vorschau | 05.03.17 - 17:00 Uhr | SG Herbrechtingen/ Bolheim - HSG WiWiDo

Männer 1 | Württemberg-Liga Süd

HSG wieder mit dem Glück der Tüchtigen

Nach dem lang ersehnten Erfolgserlebnis in der Vorwoche scheint die HSG Winzingen/ Wißgoldingen/ Donzdorf nun endgültig wieder in der Spur zu sein. Gegen den SKV Unterensingen kehrte auch das Glück der Vorrunde zurück ins Lautertal. Ein in der zweiten Halbzeit überragend haltender Nagel im Tor und Janik Baur durch einen abgezockten Leger mit der Schlusssirene ließen die Mannschaft und ihre Anhänger beim 33:32 Heimsieg ausgelassen Jubeln.

Weiterlesen: 18.02.17 | HSG WiWiDo - SKV Unterensingen (33:32)

SCROLL TO TOP